Schülke mikrocount duo Keimindikator

Indikator zur akkuraten Gesamtkeimzahlbestimmung von Schimmelpilzen und Hefen

30,99 €

inkl. MwSt. 36,88 €


 
Artikel ist im Zulauf Lieferzeit 5 Tage
 

Alle Preise zzgl. MwSt.

Neu

Produktbeschreibung

Schülke mikrocount® duo Keimindikator zur Untersuchung von Flüssigkeiten sowie halbfesten Materialen und Oberflächen

Steriler Keimindikator in umweltfreundlichen und sicheren PP-Kunststoffröhrchen mit einfacher Anwendung

Der mikrocount® duo Keimindikator von Schülke dient zum Nachweis von Hefen sowie Schimmelpilzen und der genauen Bestimmung der kombinierten Keimanzahl und inaktiviert vorhandene Rückstände von Desinfektionsmitteln. Auch ohne eigene Laborausstattung und speziell ausgebildetes Personal, oder der Hilfe eines Fremdlabors, kann der Keimindikator von Schülke sehr einfach und schnell ohne Vorbereitung angewendet werden und zeigt Ergebnisse mit einem Auswertungstableau innerhalb von 1–3 Tagen. Ein Knickgelenk dient dazu, auch vollflächige Probenahmen deutlich zu vereinfachen und im Deckel ist ein Sechseck-Loch zur Verlängerung mit einem beliebigen Stab. Schülke sorgt mit dem umweltfreundlichen Kunststoff Polypropylen für durchsichtige, bruchsichere und sterile Kunststoffröhrchen durch strenge Produktionsstandards mit höchster Qualität. Nach dem Gebrauch der Keimindikatoren, kann man sie einfach durch das Einlegen in Desinfektionslösung, Autoklavieren oder durch Verbrennen entsorgen. Bei spezifischen Folgeuntersuchungen können bereits kontaminierte Keimträger auch weiterverwendet werden.

Eigenschaften:
  • steril
  • unter Einhaltung eines hohen Qualitätsstandards hergestellt
  • aus umweltfreundlichem PP-Kunststoff
  • bruchsichere Kunststoffröhrchen von höchster Qualität
  • ohne Vorbereitung anzuwenden
  • vereinfachte Anwendung durch Knickgelenk und Sechseck-Loch im Deckel, um eine Verlängerung anwenden zu können
  • benötigt keine spezielle Laboreinrichtung oder ausgebildetes Personal
  • einfache Auswertung mit Auswertungstableau innerhalb von 24–72 Stunden
  • zur Untersuchung von Flüssigkeiten, halbfesten Materialien und Oberflächen
  • zum Nachweis von Hefen und Schimmelpilzen
  • zur Prüfung der Gesamtkeimanzahl
  • inaktiviert vorhandene Rückstände von Desinfektionsmitteln
  • weiterverwendbar bei spezifischen Folgeuntersuchungen
  • Entsorgung durch Autoklavieren, Verbrennen oder dem Einlegen in Desinfektionsmittellösung
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestell-Nr. PD177735
Hrst.-Nr. 70000724
Versandeinheit 20 Stück
Verpackung Box

Downloads

Neuheiten

Aktionsangebote