Filters
Farbe
Preis
-
Lagerbestand

2 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Gewebekleber

2 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Gewebekleber: die Alternative für den klassischen Wundverschluss

Gewebekleber kommen in der Medizin zum Hautverschluss wie der Verklebung von Wundrändern, der Sicherung problematischer Nähte, der Blutstillung und der Beschleunigung der Wundheilung zum Einsatz. Des Weiteren wird Fibrinkleber auch bei Sklerosierungstherapie und der Fixierung von Herniennetzen angewendet. Damit bildet er eine wirkungsvolle Alternative zum klassischen Wundverschluss mit chirurgischem Nahtmaterial sowie Verbandmittel.

Wir bieten Ihnen im Pharmador Onlineshop verschiedenste Wundkleber namhafter Hersteller.

Gewebekleber: Wirkungsweise

Fibrinkleber ist ein Zweikomponentenkleber. Beim Wundverschluss werden diese Komponenten am Verabreichungsort entweder simultan oder sukzessiv aufgetragen. Vermischen sich die beiden Komponenten, kommt es zu einer Reaktion der natürlichen Blutgerinnung, das heißt, dass es zu einer Vernetzung kommt und bereits nach kürzester Zeit ein festes Fibrinnetz entstehen kann. Körpereigene Enzyme können anschließend dieses Netz komplett auflösen, sodass ein fester und bakterienfreier Wundverschluss entsteht.

Vorteile beim Einsatz von Wundkleber

Gewebekleber eigen sich für einen schnellen und schmerzfreien Verschluss von Wunden. Besonders hervorzuheben ist dabei die Schmerzlosigkeit, die Patient:innen beim Applizieren des Wundklebers erleben. Dies macht es besonders in der Wundversorgung bei Kindern zu einer praktischen Alternative zum Nahtmaterial. Ein weiterer signifikanter Vorteil ist, dass das Kleben der Wunde deutlich weniger Zeit in Anspruch nimmt als ein klassischer Wundverschluss mit chirurgischen Nähten. Eine vorangehende Sedierung erübrigt sich zudem ebenfalls.

Die Anwendung von Fibrinkleber eignet sich besonders gut bei empfindlicher Haut, da der Kleber das Gewebe der Haut nachhaltig schont und sich weniger auffällige Narben bilden.

Bei Verletzungen innerer Organe bietet die Behandlung mit Gewebekleber ebenfalls enorme Vorteile. So können beispielsweise Wundränder von Milz, Niere und Leber zusammengeführt werden, ohne diese weiter zu verletzen. Ein zweiter operativer Eingriff zum Fädenziehen entfällt außerdem.

Anwendungshinweise von Gewebekleber

Generell ist zu beachten, dass die Wunde nicht älter als 12 Stunden alt sein sollte. Vor dem Applizieren des Gewebeklebers, sollte die Wunde zudem gesäubert werden und frei von Fremdkörpern sein. In der Regel eignen sich Wunden in der Größe von 1 bis 4 cm Länge für den Wundverschluss mit Gewebeklebern. Bisswunden sind für den Verschluss mit Wundklebern nicht geeignet. Bitte beachten Sie auch etwaige Kontraindikationen mit dem Wundklebern, wie etwa Medikamenteneinnahme zur Blutgerinnung.

Histoacryl Gewebekleber von B. Braun

Für einen besonders schnellen Wundverschluss ist der B. Braun Histoacryl Gewebekleber zu empfehlen. Der Wundkleber eignet sich hervorragend zum nahtlosen und bakteriendichten Hautverschluss und ermöglicht eine unkomplizierte, sichere und zügige Wundheilung.

Der Gewebekleber besteht aus n-Butyl-2-Cyanoacrylat, einem Monomer, das in Verbindung mit Gewebeflüssigkeit sehr schnell, innerhalb von 10 Sekunden, polymerisiert. Histoacryl Gewebekleber bietet sich für den Verschluss von spannungsarmen Hautwunden (einschließlich sauberer chirurgischer Inzisionen und Inzisionen der minimal-invasiven Chirurgie) sowie einfache, gründlich gereinigte, traumainduzierten Platzwunden an. Des Weiteren können Sie den Hautkleber zur Sklerosierungstherapie sowie zur Fixierung von Herniennetzen, insbesondere bei Leistenhernie, einsetzen.

Auf der Website von B. Braun finden Sie eine praktische Darstellung zur leichten Applikation von Histoacryl.

Gewebekleber online bei Pharmador kaufen

In unserem Pharmador Onlineshop finden Sie vielfältige Produkte zum Wundverschluss, darunter hochwertige Gewebekleber namhafter Hersteller. Sie benötigen weitere Produkte zum Wundverschluss, wie beispielsweise chirurgisches Nahtmaterial oder Wundnahtstreifen? All dieses bieten wir Ihnen zu attraktiven Konditionen an.

Sie wünschen eine Beratung oder die Beantwortung Ihrer Fragen zu unseren Produkten? Dann kontaktieren Sie den freundlichen Pharmador Kundenservice per Telefon oder praktischem Kontaktformular! Wir helfen Ihnen gerne weiter.