Filters
Farbe
Preis
-
Lagerbestand

Artikel 1-16 von 43

Seite
pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Kompressen

Artikel 1-16 von 43

Seite
pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Medizinische Kompressen für Praxis und Klinik

Finden Sie hier medizinische Kompressen in verschiedenen Ausführungen steril und unsteril für die professionelle Wundversorgung in der Arztpraxis und in der Klinik. Pharmador stellt Ihnen ein volles Angebot an hochwertigen Medizinprodukten namhafter Hersteller zur Verfügung. Kompressen werden verwendet, um akute und chronische Verletzungen und Wunden professionell zu versorgen. Dafür werden Kompressen zum Beispiel als Wundauflage oder auch Tupfer verwendet.

Sterile Kompressen

Sterile Kompressen kommen oftmals dann zum Einsatz, wenn bakterielle Infektionen zu vermeiden sind. Nach Operationen sind sterile Kompression ein medizinisches Standartprodukt, sowie auch bei nässenden und infizierten Wunden. Es ist darauf zu achten, dass die Kompresse auch zur Flächengröße der Wunde passt, denn oftmals geschieht es, dass sterile Kompressen beim Zuschneiden kontaminiert werden. Daher finden Sie bei Pahrmador sterile Kompressen in allen Größen und Ausführungen, auch der Wunde entsprechend.

Unsterile Kompressen

Unsterile Kompressen eigenen sich gut für die einfache Wundversorgung. Auch hier bieten wir Ihnen im Onlineshop viele Ausführungen und Größen an, für ein breites Anwendungsgebiet. Mit den unsterilen Kompressen lassen sich in der Arztpraxis zum Beispiel kleinere Schürfwunden oder Schnittwunden professionell versorgen. Die Kompressen dienen dazu, die Wunden vor weiteren Verunreinigungen zu schützen und gleichzeitig eine optimale Belüftung zur schnellen Wundheilung sicher zu stellen.

Arten von Kompressen

Neben der Unterscheidung zwischen steril und unsteril, gibt es auch noch Unterschiede im Anwendungsbereich der einzelnen Wundkompressen.

  • Vlieskompressen dienen der Wundversorgung leichter bis mäßig sezernierenden Wunden. Vliesstoff ist hautverträglich und luftdurchlässig.
  • Mullkompressen dienen als Wundauflage bei stärker sezernierenden Wunden. Das weitmaschige, luftdurchlässige Gewebe aus entfetteter Baumwolle ist besonders saugfähig.
  • Saugkompressen kommen bei stark sezernierenden Wunden zum Einsatz. Sie haben ein hohes Absorptionsvermögen und enthalten eine Schicht aus Spezialvlies, das ein Durchsickern der Wundflüssigkeit verhindert und somit die Kleidung des Patienten effektiv schützt.
  • Salbenkompressen unterstützen die Wundheilung. Gebrauchsfertige Salbenkompressen enthalten eine wirkstofffreie Salbe, die die Wundränder geschmeidig hält und dadurch die Wundheilung fördert.
  • Schlitzkompressen / ES Kompressen zur Wundversorgung nach Operationen, bei Tracheotomien und Extensionen.

Medizinische Kompressen online bei Pharmador kaufen

Entdecken Sie hier die breite Auswahl an verschiedenen Kompressen für den medizinischen Bedarf und kaufen Sie gleich noch weitere Verbandmittel zur Wundversorgung. Sie haben Fragen? Dann wenden Sie sich jetzt an den freundlichen Pharmador Kundenservice. Wir helfen Ihnen gerne!