Filters
Hersteller
  1. 3M Medical Solutions Division
  2. Coltène/Whaledent GmbH + Co. KG (C)
  3. Hartmann AG
  4. Nurel Medikal San VE TİC A.Ş
  5. TZMO Deutschland GmbH
  6. Wellsamed GmbH
Farbe
Preis
-
Lagerbestand

Artikel 1-16 von 30

Seite
pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

OP-Abdeckungen

Artikel 1-16 von 30

Seite
pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

OP-Abdeckungen für die Abgrenzung des Operationsfeldes und zum Schutz der Patient:innen

Als professioneller OP-Bedarf dienen OP-Abdeckungen, wie  OP-Tuch oder OP-Abdecktuch bei chirurgischen Eingriffen als Barriere. Die zu operierende Stelle wird mittels der OP-Abdeckung sicher und wirkungsvoll von den unsterilen Körperteilen abgegrenzt. Somit wird eine nachhaltige Infektionsprophylaxe gewährleistet: Mikroorganismen wie Keime und Bakterien können somit die Operationswunde nicht kontaminieren. Des Weiteren sichern die Abdecktücher die effektive Flüssigkeitskontrolle und ermöglichen somit einen trockenen Arbeitsbereich für das medizinische Personal.

OP-Abdeckungen können sowohl als Unterlage als auch Patientenabdeckung eingesetzt werden. Um das Operationsfeld freizulassen und für eine optimale Anpassung an die Körperformen, gibt es zur Abdeckung Lochtücher sowie Schlitztücher.

OP-Abdeckungen zur Reduzierung postoperativer Wundinfektionen (SSI)

Postoperative Wundinfektionen, sogenannte SSI, werden am häufigsten mit Bakterien wie Staphylococcus aureus, Escherichia coli, koagulase-negative Staphylokokken und Vertreter der Enterococcus Spezies in Verbindung gebracht. Zumeist entspringen diese Mikroorganismen der Haut des Patienten. Durch die Verwendung von Abdecktüchern wird eine mikrobielle Kontamination verhindert und die Sicherheit von Patient:innen gewährleistet.

Bevor das Operationsfeld mit dem OP-Abdecktuch abgedeckt werden kann, sollte die Haut an der Operationsstelle antiseptisch mittels einer medizinischen Hautdesinfektion behandelt werden.

OP-Abdeckungen: Varianten

Sie erhalten OP-Abdecktücher in verschiedensten Ausführungen, universal und zugeschnitten auf bestimmte Anwendungsfelder und Körperstellen. Zudem sind die OP-Tücher generell in zwei unterschiedliche Varianten einzuteilen: Einweg-OP-Abdecktücher und Mehrweg-Abdecktücher. Jede Variante bietet dabei ihre eigenen Vor- und Nachteile.

Während Mehrweg-OP-Abdeckungen aus dicht gewobenen Textilien und/oder gestrickter Baumwolle bestehen, sind Einweg-OP-Tücher zumeist hingegen aus synthetischen wie auch natürlichem Material gefertigt und chemisch vorbehandelt.

Einweg-OP-Abdeckungen für den spezifischen Einsatz in OP und Ambulanz

Im Pharmador Onlineshop finden Sie Einweg-OP-Abdeckungen in vielen verschiedenen Ausführungen von namhaften Herstellern. OP-Tücher als Einwegtücher werden nach ihrer Verwendung sofort fachgerecht entsorgt. Damit kann eine besonders hohe Sicherheit gewährleistet und Kreuzkontaminationen und Infektionsübertragung deutlich verringert werden.

In der Regel bestehen Einmal-Abdecktücher für den OP aus zwei Lagen: einer flüssigkeits- und bakterienundurchlässigen Polyethylenfolie und einem saugfähigen Polyropylenvlies.

Sie bekommen die OP-Tücher zum Einmalgebrauch als sterile Ware und in speziell auf das Anwendungsgebiet zugeschnitten Ausführungen.

Spezielle Ausführungen von OP-Abdecktüchern

Je nach durchzuführendem chirurgischem Eingriff, können Sie aus verschiedenen OP-Abdeckungen wählen. Wir führen im Pharmador Onlineshop Lochtücher, Schlitztücher, OP-Tücher für Extremitäten und Standart-Abdecktücher.

OP-Abdeckungen mit zusätzlichen, selbstklebenden Klebestreifen sorgen dafür, dass das OP-Tuch schnell und dicht auf der Haut des Patienten fixiert werden und somit eine sichere Barriere gegen Keime geschaffen werden kann.

Lochtücher und Schlitztücher besitzen praktische Ausschnitte, die den Bereich rund um das Operationsfeld optimal abdecken. Die OP-Tücher sind durchweg alle aus fusselfreiem, flüssigkeitsundurchlässigem Material, robust und verschleißfest.

Spezielle Inzisionsfolien sorgen für ein steriles Operationsfeld und verhindern somit das Eindringen von Hautkeimen in die Wunde. Sie finden im Pharmador Onlineshop beispieslweise die 3M™ Steri-Drape™ Inzisionsfolien sowie die spezielle 3M™ Ioban™ 2 antimikrobielle Inzisionsfolie.

OP-Abdeckungen bei Pharmador online kaufen

Sie finden hier professionellen OP-Bedarf wie OP-Abdeckungen von namhaften Herstellern wie 3M und Hartmann. Sie benötigen neben passenden OP-Tüchern auch weiteren OP-Bedarf wie Handschuhe oder praktische OP-Sets? Auch hier finden Sie viele Produkte für den ambulanten und stationären Klinikbedarf.

Unser freundlicher Pharmador Kundenservice berät Sie gerne bei Fragen und sucht gemeinsam mit Ihnen nach individuellen Lösungen. Kontaktieren Sie uns einfach per Telefon, E-Mail oder über das praktische Kontaktformular!