Plastovis Gebwebeheftpflaster

Unsteriles, selbstklebendes Heftpflaster aus widerstandsfähigem Gewebe

ab 8,99 €

inkl. MwSt. 10,70 €


 
 

Alle Preise zzgl. MwSt.

Produktbeschreibung

Matopat Plastovis elastisches Gewebeheftpflaster zur hygienischen und stabilen Wundbehandlung im medizinischen Bereich

Rollenpflaster zeichnet sich durch gute Klebeeigenschaften und eine hohe Strapazierfähigkeit aus

Im weitreichenden Gebiet der Wundversorgung ist das Matopat Plastovis Heftpflaster ein nützliches und bewährtes Hilfsmittel für den professionellen Einsatz in Arztpraxen und medizinischen Einrichtungen. Neben der Versorgung von Wunden wird das Heftpflaster, auch der vielfältigen weiteren Anwendungsmöglichkeiten wegen, gern genutzt. Die sichere Fixierung medizinischer Elemente ist mit dem Rollenpflaster problemlos möglich. Gerade bei größeren und aufwendigeren Behandlungen ist ein verlässliches Pflasterband wie Plastovis unverzichtbar. Auch im Bereich der ersten Hilfe werden qualitativ überzeugende Heftmaterialien von Matopat täglich und vielfach zur Versorgung von Verletzungen eingesetzt. Auch wenn Pflasterbänder keine Wundauflage besitzen, sind sie aus der Medizin nicht wegzudenken.

Eigenschaften und Verwendung:
  • Gewebe des Pflasters ist elastisch und robust
  • gezahnte Kanten an den Seiten ermöglichen einen einfachen Abriss des Fixiermaterials per Hand
  • hautfreundliche Klebebeschichtung mit Zinkoxid für erhöhten Tragekomfort und ein geringeres Risiko von Hautreizungen
  • kann schmerz- und rückstandsfrei entfernt werden
  • Rollenpflaster mit hoher Klebekraft für normale Haut geeignet
  • für die schnelle und hygienische Fixierung von medizinischen Verbänden aller Art
  • Plastovis hervorragend geeignet zur Positionierung von Kathetern, Sonden oder anderen medizinischen Elementen
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestell-Nr. A163739
Hrst.-Nr. MA-166-MMMM-301
Versandeinheit 24 Stück
Verpackung Packung